ruenfrdeites

Werbekampagnen IKEA in Russland

2006: Buch der Wandlungen

1 1 1 1 1 Bewertung 0.00 (0 Stimmen)

"IKEA": eine neue Mythologie der modernen Stadtbewohner

"Erstellung eines Mikrokosmos"

Brand "IKEA" - ist in erster Linie, die Kommunikation mit der Öffentlichkeit über einen besonderen Anlass.

Es ist bekannt, dass die Marke "IKEA", appelliert nicht an die niedrigsten Gedanken so den Käufer über, der Bedarf an Möbeln oder Wohnkomfort.

Marko bezieht sich auf die Begeisterung der versteckten Designer und kreative Potenzial, dass die Seele wärmt heimlich sachlich und praktisch Einwohner Metropole. Er bezieht sich auf die Erinnerungen, die man etwas mit seinen eigenen Händen einfach und natürlich als Kind tun. Das heißt, bietet die Marke den Verbrauchern das Gefühl eines kleinen Co-Schöpfer der Welt, die dem Durchschnittsbürger Steuerung zur Verfügung steht.

Ein Bewohner einer Megacity nicht kontrollieren können viele der Prozesse des Lebens, sowohl in der Wirtschaft und im ästhetischen Bereich, da diese Prozesse unterliegen der zu viel Informationsflüsse. Aber er kann sein kleines Reich in ihren eigenen Wohnungen oder in den eigenen Gartengrundstück oder Ferienhaus zu bauen.

So, seit vielen Jahren bietet sich die Marke "IKEA" für den Verbraucher als Co-Schöpfer dieser lokalen Aufgabenerstellung. Als Partner im unkompliziert ästhetischen und ideologischen Heimspiel für den bescheidenen Mittelschicht.

Babbitt oft versucht, so viel wie möglich mehr schön und stilvoll zu tun. Aber zur gleichen Zeit, er schnell müde von der Art und Weise und die offizielle in Geschmack und Ästhetik. Er will, dass etwas "einfacher" fast "Protest", und seine zu erkennen.

Aber es wäre ein Fehler anzunehmen, dass der Verbraucher wählt eine hässliche oder destruktiv. Dies ist zu niedrig. Babbitt wählen Sie "etwas einfach" und "ausländische, aber mit Originalität."

Neue kulturelle Witz

Auf den Straßen von der Stadt hängen Poster:

"Und die Menschen werden ein Ort der Verheißung zu finden" (Stühle)

"Das Bett euch, meine Kinder" (Bett),

"Rückkehr des verlorenen Schlaf" (Bett),

"Ziehen Sie Ihr Nachbar" (Küchenmöbel)

"Und das Licht von der Finsternis getrennt" (Lampe)

"Maßgeschneiderte Blöße ihres Mannes" (Bettbezug und Kissenbezug)

"Und die Menschen werden ein Ort der Verheißung zu finden" (Schlafcouch)

"Heilig ist nie leerer Stuhl" (Sitz).

Dies alles unter dem Motto "Buch der Wandlungen. Neuer Katalog "IKEA"

Wir glauben, dass die neue Kampagne als "IKEA" sehen ziemlich mutig, fast am Rande der ein Foulspiel. Marke macht einen Appell an das Publikum, unter Berufung auf in Form einer Collage aus Ost und West "geistigen Werte". Dennoch bleibt er innerhalb der angegebenen Koordinaten - in der Tat in den Anzeigenmotive, die bereit sind zu spielen und Spaß typisch für die Mittelschicht sind erwähnt.

In Service-Mitteilungen ist Parodie festere: Wir sehen einen Missionar in dem protestantischen Geist predigt, mit hospel kulturellen Elementen. Vociferous Prediger in einem Anzug inspiriert von der Bühne schreit: „Schwester! Werfen Sie einen Blick auf diese verschlafene Frau! Sie leidet. Lassen Sie uns zu dem Buch der Wandlungen auf 198 umblättern. Gönnen Sie sich einen lang ersehnten Komfort in einem Traum „eine Matratze in dem Rahmen gebracht wird, und die Dame hinter dem Prediger wohlig sie paßt Sie hebt ihren Kopf und aufgeklärten zirpt :.“ Ich schlafen können! „! Alles gedrängtes Publikum kommt auf die unbeschreibliche Freude. Ansager (gemäß den heiter Klängen der Orgel, die Schlüssel von denen Charakter in dunklen Brille Schlagzeug): „“ „Neuer Katalog“ IKEA Das Buch der Wandlungen, die Ihre Heimat belebt wird. "

"IKEA": eine neue Mythologie der modernen Stadtbewohner
"IKEA": eine neue Mythologie der modernen Stadtbewohner
"IKEA": eine neue Mythologie der modernen Stadtbewohner
"IKEA": eine neue Mythologie der modernen Stadtbewohner

Jeder Bewohner der Großstadt Atmosphäre ist familiär Predigt Coaching oder inländischen protestantischen Missionars. Great Hall, spirituelle Musik Sänger, Prediger, leidenschaftlich Appell an das Publikum. Im Gegenteil - Menschen mit geistiger Leiden. Sie reagieren auf ein Angebot Prediger und sicher geheilt.

In dem Clip an Stelle der Bibel ein neues Verzeichnis "IKEA" kvazivostochnym mit dem Titel "Buch der Wandlungen". Publikum öffnet das Verzeichnis auf dieser Seite - und das Wunder vollbracht werden.

Natürlich ist das gleiche Muster gehalten und standardisierte Darstellung von nützliche neue Produkte in den TV-Vertrieb, und das Treffen von Vertretern der privaten Handelsnetzwerke, die Pyramidensystem kosmetische Produkte oder bioaktiven Mitteln zu fördern.

Clip Betrachter erfährt, Atmosphäre und Skript, so leicht zu beurteilen diese Verbund umschreiben.

Die Qualität des Spiels und die Angemessenheit der Witz im aktuellen Kontext - Der Erfolg oder Misserfolg der Werbekampagne "IKEA" setzen sich aus zwei Faktoren zusammen.

"IKEA": eine neue Mythologie der modernen Stadtbewohner
"IKEA": eine neue Mythologie der modernen Stadtbewohner
"IKEA": eine neue Mythologie der modernen Stadtbewohner
"IKEA": eine neue Mythologie der modernen Stadtbewohner

Der neue Service. "Menschen, die die Gedanken zu folgen! - Sagt alle gleich Pfarrer. - Für sie werden Worte. Hört auf, der Überbelegung zu beklagen und zu glauben. Lassen Sie uns zu dem Buch der Wandlungen wenden auf Seite 7. Schauen Sie ein wenig - nicht zu schließen. Geschickt geplante Küche scheint nicht, wie eng oder ungemütlich, "- schließt die Zufriedenheit Pfarrer. Wiedersehen kommt überglücklich. "Ich kenne die Wahrheit" - unter Tränen jammert eine der Damen. Speaker zu den Klängen des Körpers: "." "Der neue Katalog" IKEA Das Buch der Wandlungen, die Ihr Zuhause belebt werden. " Die Agentur Instinct (Moskau)

Wie ist die Prognose? Wir wenden uns zunächst auf die Geschichte. Zum Beispiel kann die sensationelle Skandal Witz enden 1990-er Jahren "Jeder zehnte Europäer setzen auf unser Bett!", War am Rande des Fallens. Aber die "Vergangenheit", da das Thema der freien Rede "über sie" angemessen war. Zum Beispiel den gleichen Witz in Europa 2006 Jahre würde überholt, als relevant nun andere Themen und andere Spiele zu sein scheinen.

In St. Petersburg während seines Bestehens bietet die Marke ein paar angenehme kulturelle Witze, die im Zusammenhang mit den Interessen und Werten der Stadt relevant schien. Zum Beispiel, in dem eine Person ist die elegante Videoclip in der Warteschlange zur Eremitage und der einzige mit dem Komfort der Warteschlange - auf einem Klappstuhl aus der "IKEA" sitzt. Dieser Clip ist ideal unterstützt Gegensatz Ästhetik Hermitage und Heim Ästhetik "IKEA".

Straße poster für die Marke "IKEA" - es ist immer freundlich, ein wenig zweideutig Witz, klar "ihr" und in einem kulturellen Kontext akzeptabel. Tradition Clips "IKEA" - positive humorvolle Szene, die das Leben der Bürgerinnen und Bürger, wie eine Reise in das Land, alle im Museum widerspiegelt.

Die vorgeschlagene Kampagne, gegenüber dem alten, die die souveränen Raum des Intimleben der Bürger, die so genannte "Spiritualität" oder, unter Hinweis auf die Bestimmungen der alten, vor der Perestroika Zeiten ", der Raum der Ideologie."

Die neue Kampagne appellierte an die Bewohner von Großstädten, mit subtilem Humor in Bezug auf die alltäglichen Realitäten der typische Bürger. Neu ist, dass die Realität der ausgewählten akuten, mit einer ideologischen Färbung und sehr komisch.

Die Autoren waren wohl bewusst, was sie tun. Die Tatsache, dass dieses komisch intellektuelle Spiel ist es bereits aus den Ausführungen, die gaben uns Daniel Ostrowski, künstlerischen Leiter Instinct Agentur: „In 22-ten Tag des Frühlingsmonats Mai die kurze Strategie himmlisch uns geoffenbart hat. Und wir haben es. Und begann zu lesen. Und er zeigte uns Kurze Wahrheit und Offenbarung. Und wir haben gelernt, dass es ein neues Verzeichnis von „IKEA“ ist und dass es voll von einer Vielzahl von Ideen, wie Ihre Heimat zu verbessern. Und dann merkten wir, dass dieses Verzeichnis das Buch der Wandlung ist, weil es das Leben von niemandem geändert werden, die es eröffnet wird berührt. Und dann kommt man zu dem Schöpfer und der Chef sagte zu ihnen: „Creators! Hier sind kurz, und das Verzeichnis. Und es gibt einen Katalog von dem Buch der Wandlungen. Und lassen Sie sich versteckt es nicht von den Massen von Menschen, und sagte ihnen die Wahrheit, dass durch das Wunder des Fernsehens. " Und sie sprachen zu dem Schöpfer, „So soll es sein.“ Und es war so.

Intelligent Collage

Aufmerksamkeitsstarke Gespräche "IKEA" - eine Collage von transparenten Paraphrase des unterschiedlichen kulturellen Hintergründen. Die durchschnittliche städtischen öffentlichen setzt sie mit etwas "von der alten Weisheit" kann "etwas aus dem Alten Testament." Wahrscheinlich wird das Publikum lange fragen, wie China "Buch der Wandlungen" wird dem Europäischen "Genesis" zusammen. Und wie ich Ching Weissagung an die biblische Schöpfungsgeschichte stehen. Und mehr noch mit dem Kauf von preiswerten Möbeln des schwedischen Designs. Beantworten Sie sicher nicht zu finden, aber das Gefühl, sehr smart.

Die Rolle des geistigen Collage sollte nicht unterschätzt werden. Schließen Sie die drei thematischen Kontexten erinnert unmittelbar etwas über die Olympischen Spiele oder Fachhochschule für Fortgeschrittene. Und da die durchschnittliche gebildeter Mann auf der Straße ist nicht sehr wohl bewusst, der Geistes- und Kulturgeschichte, freuen wir uns, Anführungszeichen "anlässlich". Dieses Zitat mag besser vertraut, ihn zu respektieren für seine historische und kulturelle Kompetenz als Gotteslästerung und Verspottung der geistigen Werte und Überzeugungen.

Über die Erschaffung der Welt "Seid fruchtbar und mehret euch!", Und:: Nach allem, was für eine Freude, in den gleichen Satz mehreren Zusammenhängen zu erkennen: den Osten und mit dem Buch der Wandlungen, und über das Alte Testament ". Das Licht wird von der Finsternis getrennt"

Das Zitat durch Paraphrase erzeugt milde Angst, die zuverlässig aufmerksam. Der Betrachter beginnt, wäre es, wenn eine parallele geistige Werte nicht beleidigt zu denken, und zugleich kann er nicht eindeutig darauf hinweisen, was genau ist die Quelle eines Prototyps der Äußerung.

"IKEA": eine neue Mythologie der modernen Stadtbewohner "IKEA": eine neue Mythologie der modernen Stadtbewohner

Der Betrachter erkennt in den gleichen Satz mehreren Zusammenhängen: East mit Buch der Wandlungen, etwas aus dem Alten Testament, dem schwedischen Möbeldesign. Es ist sicher auf sich aufmerksam. Der Betrachter beginnt, wäre es, wenn eine parallele geistige Werte nicht beleidigt zu denken, und zugleich kann er nicht eindeutig darauf hinweisen, was genau ist die Quelle eines Prototypen Aussagen

Gibt es ein Tabu in ihren Köpfen?

Ob es sich um geeignete Maßnahmen im Rahmen von ein Witz allgemeine Taktik "IKEA"? Die Antwort liegt in der kulturellen Debatte. Dies wird auf die davon abhängen, wie das Publikum der Verbraucher, "IKEA" identifiziert sich mit "gebildeten Mittelschicht." Die Vertreter der anderen Gemeinschaften kann ärgern und lehnen geistigen Witz für das, was sie bieten ", etwas über die Schule erinnern."

Zu einem gewissen Grad ist die Marke immer auf die Nennung des "heißen" Geschichten, die sich für Small Talk im Wohnzimmer sind appelliert, so dass das Thema "Spiritualität" zu berühren geeignet ist. Die Frage ist nur, welche der verwendeten Themen Gegenstand von "säkularen Spiele" sind und was - ". Ernsthafte Reflexion des Lebens", die Gegenstand Die Werbung ist immer sinnvoll, um die Themen der ersten Ebene beziehen und riskant, um Second-Level-Themen drehen.

Daher kann diese Werbung als lebendige kulturelle und soziologische Experiment betrachtet werden. Bewertungen auf sie zu zeigen, was wirklich in den Köpfen der Bürger. Und welche Themen sind tabu in unserer Kultur.

Grundsätzlich sind wir der Meinung, dass eine solche Maßnahme durchaus angemessen ist und den Erfolg der Marke zu geben. Die typischen intellektuellen Eklektizismus verwandt Trends des modernen städtischen Massen Mythologie. Moderne Massenkultur des Mittelstandes - es ist eine Kultur und eine Collage aus Zitaten, hoffentlich wird das Publikum den Witz zu schätzen wissen.

Elena Petrova, ein Berater für Business-Kommunikation, Psychologie Herausgeber der Zeitschrift "Werbeideen."


Quelle: Advi.ru

Kommentar hinzufügen


Mehr zum Thema ...

Wir empfehlen ...