ruenfrdeites

IKEA DIY - Änderungen Möbel und IKEA

Für ein kleines Unternehmen eine solche Bar!

3.8 1 1 1 1 1 Bewertung 3.80 (5 Stimmen)

Bar EXPEDITIn der Weite unserer geräumigen im Inhalt Kategorien Änderung Wir haben bereits darüber gesprochen, wie man schön 'Halten' Geister. Heute, einen Schritt nach vorne und in die Regale von starkem Getränk hinzufügen die Bar. Wenn Sie in der Gesellschaft entspannen möchten, können Sie oft zu Besuch kommen, und schließlich ermöglicht Wohnungsgröße, warum dann nicht eine echte Bar zu erhöhen.

Um diese nur etwas, was Sie tun müssen:

EXPEDIT Regal Modelle sind in verschiedenen Farben erhältlich. Sie können wählen, jede je nach Ihrem Geschmack und Interieur-Ausstattung des Zimmers, wo sie sich niederlassen Bar. In diesem Ausführungsbeispiel verwendet schneeweißen Glanz, der in der Lage, eine besondere Stimmung Spiel einfallende Licht zu schaffen.

EXPEDIT Regal

Nach der vollständigen Montage Racks gemacht, entscheiden, wo Sie in Gläsern platziert werden. Es ist für die Herstellung von Bohrungen für Halter notwendig. Dann bringen Sie die Metallbeine Capito: 6 Stücke für eine große rechteckige Zahn 4 musste EXPEDIT Platz zu gehen.

Baugruppenträger Wand

Nach zwei Rack bilden den Buchstaben "G". Somit wird ein Raum in der Ecke für die Person, beauftragt, die Gläser zu füllen. Und rund um die Bar - für Gäste und Mitglieder des Haushalts. Beim Andocken stellt sich heraus, dass, egal wie "up» 2 Schublade in einem größeren Format Rack gegessen. Aber sie, um zu opfern LED-Backlight. Entlang dem Umkreis einer oberen Platte Rack (wie in der Abbildung dargestellt), Löcher zum Ziehen des LED-Streifen. Um die Hintergrundbeleuchtung eingestellt ist als Splitter und Verlängerungskabel verwendet. Wir werden nicht in die feinen Einzelheiten gehen. Lassen wir es für diejenigen, die mehr in diesen Dingen auskennen, und wird auch weiterhin tun, Installation Bar-Ecke.

Bar Nahaufnahme

Gläser im Rack

Weitere unserem Bereich vernäht durchscheinendes Glas. Sie müssen das Loch nicht weit entfernt von den Ecken zu machen. Nach ihnen in die Gestelle auch Montagebohrungen. Mit Schrauben fest fixieren die Glasfassaden. Um eine größere ästhetische geben empfehlen Schließen Befestigungs dekorativen breiten Hüten. Auch Beine Bar-Ecke, können Sie die Platten, die es eine Art von Integrität geben nähen.

Berg Glas

Jetzt müssen wir - Sie die Bar selbst installieren müssen. Um dies zu tun, verwenden Sie die Konsole von Capito IKEA Katalog.

Feet Capito

Bar-Bereich ist fertig!

LED-Backlight

Bereit Remake

Es bleibt nur zu füllen Sie alle Arten von Getränken und stieß und laden Sie Ihre Freunde, um die Präsentation des vom Menschen verursachten "Begleiter" für Parteien.

Kommentar hinzufügen


Sicherheitscode
Aktualisierung

Mehr zum Thema ...

  • Demokratische Weiße Haus

    IKEA das Oval Office Barack Obama (Barack Obama) im Weißen Haus liefern. So wird die Marke die Eröffnung des US-Präsidenten zu feiern, die für eine große Veränderung warten.
  • Geburtstage BILLY und KLIPPAN

    In 2009 30 Jahr feiert IKEA Geburtstags zwei seiner Modelle von Möbeln - Schränke BILLY (BILLY) und Sofas KLIPPAN (KLIPPAN). Dieses Datum Marke gewidmet Online-Projekt fotoconikea.it, die Seiten, von denen IKEA Bilder individuelle Interieur sammelt mit ...
  • 6 neue Kataloge und Broschüren IKEA 2011

    So viele wie 6 neue Kataloge und Broschüren IKEA ausgestellt. Dazu gehören: ein Katalog von PAX Schränke Polstermöbel Katalog Katalog Matratzen, Kissen und Decken Speicherverzeichnis (BESTÅ, FRAMSTÅ, INREDA) Broschüre für Kinder im Alter von bis zu 0 36 ...
  • Ungewöhnliche "normal" und Terje ALBERT

    In Fortsetzung unserer Kolumne veröffentlichen wir Ihre Lieblings solche scheinbar "normalen" IKEA als Stuhl und Regale Terje "ALBERT" remaking. Was ist "erstellt", um sie ...
  • Startseite Bibliothek im Französisch-Stil von IKEA

    Wenn Sie viele Bücher haben, oder Sie nicht wissen, wie rational fährt, verbessert diese Lösung von IKEA Sie beide Überraschung und Freude Regale. Entsprechend zu erkennen, es können Sie auch in der Lage sein, von Nutzen zu verfügen ...

Wir empfehlen ...