ruenfrdeites

Informationen IKEA

IKEA, Skoda und Masse

3 1 1 1 1 1 Bewertung 3.00 (1 Vote)

Jeder weiß seit langem, dass Ingvar Kampad im Alltag ein sehr bescheidener Mensch ist, und außerdem hat er versucht, diese Qualität bei der Geschäftsabwicklung mit seinem Unternehmen zu maximieren. Wir wissen nicht, ob dies ein Gerücht ist oder nicht, aber von Zeit zu Zeit stoßen wir auf Erwähnungen, dass IKEA-Topmanager bescheidene Autos fahren. Diesmal stießen wir im Blog des bekannten Alexei Navalny auf eine Notiz über diese Tatsache, Auszüge, aus denen Sie unten lesen können.

Manchmal gibt es einige kleine, aber absolut erstaunliche Dinge.
An diesem Morgen war die schwedische Botschaft. Wie "Schakale".
...
Fuhr auf den Parkplatz. Neben mir auf einem alten weißen Kerl Skoda Octavia, so geparkt:
Skoda Octavia
Nun, gehen wir zusammen in die Botschaft.
Stellt sich heraus, dass der Mann auf dem alten Skoda Octavia - der Direktor der IKEA in Russland.
Das heißt, leitet er die enorme Größe des Unternehmens mit Milliarden-Dollar.
Als wir gingen zurück, er erkannte, dass ich durch den Anblick seines Autos war fassungslos, lachte er: Also wir Geschäfte machen. Ich habe diese Maschine. Ohne Fahrer. Aber mit GPS.
Können Sie sich vorstellen ein Inlandsgeschäftsmann zu sein, der nach viel Geld empfangen, nicht sofort schöne glänzende Mercedes gekauft?
Was ist der Sinn in der Regel zu verdienen und reich sein, wenn Sie nicht neben seiner S-Klasse sfotkatsya kann und es in den "Klassenkameraden" setzen?
Ich selbst, sobald sich die Gelegenheit ergibt, sofort zu einem teureren Auto verändert - Ausblick auf die verführerische "Executive Class". Und wenn es nicht möglich war - sehr erfahren und leider Autozeitschriften berücksichtigt.
Kurz gesagt, vielleicht eine Kleinigkeit, aber beeindruckend.
...

Vollständiger Artikel in Navalny Blog
IKEA-CLUB_signature

Kommentar hinzufügen


Mehr zum Thema ...

Wir empfehlen ...