ruenfrdeites

Nachrichten IKEA in Russland

"Überraschung" im Lagerraum

3 1 1 1 1 1 Bewertung 3.00 (3 Stimmen)

In der SB-Warenhaus IKEA gefunden MaschineDank der hervorragenden technischen Ausstattung von Sicherheitsbeamten Zentrum einkaufen konnte die Identität der Täter ohne Schwierigkeiten, die angeblichen Besitzer von Waffen herzustellen aufgegeben Vorratskammer. Drei Männer gingen in den Laden zu einem Zeitpunkt, wenn die Mehrheit der Käufer osnovnoaya bereits abgeklungen. Und erschien in den Laden am Eingang, sie nicht das Gesicht zu verbergen. Einer der mutmaßlichen Angreifer war hinter dem Rucksack und auf dem Kopf - Kapuze. Hinter ihm war in seiner Hand ein zweiter Mann mit einem Seesack. Etwas weiter, bewegte ihre Partner, vor allem näher kommen zu seinen Freunden.

Beim Betreten des Geschäfts, die Männer sofort für die Schließfächer geleitet. In den Zellen werden junge Menschen allein gelassen, weder Personal noch andere Besucher nicht um. Als die Männer zu den Speicherzellen kamen, gingen sie den Laden Mitarbeiter zu treffen, der nicht den regelmäßigen Besuchern besondere Aufmerksamkeit bezahlt haben und weitergegeben. gemäß Mitarbeiter SB-WarenhausMänner bezahlt Zelle in einer speziellen Apparatur, etwas hineingesteckt, und verließ den Laden. Es scheint, dass einer der Männer in der Steuerung, wie immer in einiger Entfernung war, war "auf der Hut". Dann gingen die jungen Leute ruhig im Café des SB-Warenhaus.

böswilligen Angriff auf Video

In der Nacht vom Januar 28 in den Zellen des SB-Warenhaus "IKEA-Khimki"Wer den unbekannten gekauft wurde eine geladene Kalaschnikow, sowie das Paket mit Munition Kaliber 5,45 111 mm in der Menge von Stücken entdeckt.

Kalaschnikow

PG Pressestelle des Ministeriums für Innere Angelegenheiten der Region Moskau reagierte sofort mit der Feststellung, dass die Entdeckung eines solchen "Überraschung" Mitarbeiter die Polizei inspizieren und versuchen, die Besitzer von Waffen, Munition zu schaffen eine besondere Prüfung zu senden. Darüber hinaus hat die Seriennummer der Waffen nicht beschädigt wurde, wird es schnell herausfinden, wo es veröffentlicht wurde automatisch.

Beachten Sie, dass in dem Moment Informationen über die Veröffentlichung von Mord dort mittels der oben genannten Waffen verpflichtet. Interfax berichtet, dass Sezzhinskom Lane in Moskau, Baustelle, Arbeiter mit Schusswunden gefunden. Nach der Anwendung setzen die tödlichen Wunden Angreifer Feuer Hütten. Einer der besonderen Leistungen der gemieteten Arbeiter bestätigt, dass Mord und Brandstiftung Sie wurden von seinem Freund-Komplizen begangen. Im Moment setzt die Polizei Verhalten Suchaktivitäten und die möglichen Motive für das Verbrechen.

Kommentar hinzufügen


Sicherheitscode
Aktualisierung

Mehr zum Thema ...

  • Ein neuer Abschnitt - Video

    Commercials IKEA - dies ist der Fall, wenn es besser ist, einmal zu sehen, als hundertmal hören. Einfach genial, Annonce kreativen Gedanken superkontsentratsiya Minute Airtime ein häufiger Gast und Gewinner von Wettbewerben und Festivals machen ....
  • Möbelparadies Miniaturen von IKEA

    Die neue Werbekampagne von IKEA überrascht wieder Fans der schwedischen Möbel. Sie ging unter der kreativen und bezeichnenden Titel «Machen Sie kleine Räume Big», dass im Wesentlichen bedeutet die maximale Nutzung von selbst auf kleinstem Raum und ...
  • Drehen Farbe mit IKEA

    Jedes Jahr seine Präsenz auf dem Markt der IKEA markiert den Start eines neuen Verzeichnis. Das Unternehmen zu den bunten Seiten wieder und wieder ist eine qualitativ neue Einstellung zu dem Haus, dessen Anordnung und bietet revolutionäre Ideen, die uns zu Hause zu machen ...
  • Das Innere des IKEA lebendig sogar Spielzeug!

    IKEA hat einen Werbe-Video in ein völlig neues Format für sich selbst veröffentlicht - die Musik. In diesem Fall ist eine solche kreative Lösung ist für die Werbeagentur London Mutter. Diesmal sieht IKEA weg von dem Produkt selbst, und versuchen zu zeigen, ...
  • Wie wir arbeiteten, wollten wir

    Agentur Instinct (BBDO Russia Group) präsentiert ein Video als Teil einer Werbekampagne IKEA erstellt "zu tun, was Sie wollen!". Die Bundes Fernsehsendern übertragen das Video erschien bereits 14 Oktober. So hat der schwedische Hersteller Kinder zur Verfügung gestellt ...

Wir empfehlen ...