ruenfrdeites

Nachrichten IKEA in Russland

IKEA lässt karelischen Wald

4 1 1 1 1 1 Bewertung 4.00 (2 Stimmen)

Karelischen Wald und IKEANeben zahlreichen AuslässeVerstreute auf der ganzen Welt ist das Unternehmen IKEA mit 1991 Jahren der Besitzer der Industriegruppe Swedwood ( "Swedwood"). Sie, die wiederum bringt mehrere Unternehmen, die mit der Protokollierung und Holzfällerei geladen sind, die Herstellung von Möbelkomponenten und die anschließende Freisetzung von Möbeln aus Holz. Handbuch IKEA wurde beschlossen, eine der Produktion des Betriebs zu schließen. Dies hatte die wenig beneidenswerte Schicksal "Swedwood Karelia"Welches ist geographisch in Kostomuksha entfernt. Allerdings plant IKEA die Herstellung von Pflanze zu halten und sie zu einem nahe gelegenen Gebiet Leningrad, wo andere Industriesparte von Sorge LLC "Swedwood Tichwin" bewegen.

Das Vorhandensein einer Anzahl von Kosten, die nicht möglich sind, zu eliminieren, - der Hauptgrund, warum die Produktion in Karelia kollabieren musste. Das ist die Formulierung zur Verfügung gestellt Unternehmensführung. Innerhalb von zwei Monaten, hielt eine geplante Arbeitsniederlegung LLC "Swedwood Karelia".

Umweltfragen

Zusätzlich zu den Problemen in der Organisation der Produktion zu lösen, Liquidation eines Unternehmens Es bringt den Verlust von Arbeitsplätzen für fast ein halbes Hundert Menschen. Alle von ihnen werden die beeindruckende Entschädigung gegeben werden. Viele in der Lage, Arbeit in der Region Leningrad in Tichwin Pflanze zu bekommen.

Vision-Experte

Nach Ansicht der Experten, ist der Grund für das Ende des Betriebs der Anlage viel tiefer als die Kosten der Transport. Das Ergebnis, das wir gesehen haben, hat seine GeschichteWelche begann im Frühjahr des Jahres 2012. Dann wird die "grüne" Anliegen der Vorwurf vorbringen - Protokollierung von intakten karelischen Taiga. Und bis dahin ging ich unsichtbar Kampf Ökologen und "Möbel Monster" bis in die jüngste Revision wurde nicht festgestellt, dass "Swedwood Karelia" nicht richtig die Anforderungen für die Waldbewirtschaftung erfüllt. Ergebnis - freeze-Zertifikat, das vom Rat Forest Stewardship ausgegeben.

Swedwood

In Karelien, ist der aktuelle Stand der Dinge, so dass 40% der Waldfläche industriellen Tätigkeiten unter das Verbot, und an den Mietvertrag unterliegt. Das Gebiet, das die Mieter bereits stark dezimiert haben. Vor diesem Hintergrund können die Schweden gehen nicht mehr auf ein akzeptables Niveau für sie Rentabilität.

Neue Entwicklungspläne

IKEA ist nicht zu stoppen! Schon machte es eine Entscheidung über die Organisation maßgeschneidert große Möbel Region Nowgorod zusätzlich zu den bereits dort vorhandenen Einkaufszentrum Unternehmen.

Eröffnung neuer Geschäfte

Während dieses Projekt in der Planung und Gestaltung der Bühne ist, weil keine Angaben zum Zeitpunkt informiert nicht.

Kommentar hinzufügen


Mehr zum Thema ...

  • "IKEA FAMILY LIVE" Magazin (bis zu 2011 Jahre)

    Annahme von Familienwerten, in der Tat einer der Grundsätze der IKEA. Better Homes kann nur zu Hause, und wie sie noch schöner zu machen und kinder-Magazin IKEA FAMILY sein. Hochwertige, helle, reiche und wirklich nützlich Magazin mit 2008 Jahre ...
  • Archiv (Kataloge und Broschüren 2009)

    Kataloge für IKEA Russland 2009 Jahr. Für diejenigen, die wissen wollen, wie es war und was sich geändert hat. Achten Sie auf die Broschüre "Die IKEA Geschirr" ist es nicht in 2010, die natürlich nicht die Bedeutung von Küchenutensilien nicht schmälert.
  • Die Abenteuer von IKEA in Russland

    Im Frühjahr veröffentlichte das Verlagshaus Alpina Business Book ein Buch von Lennart Dahlgren, dem ersten Generaldirektor von IKEA in Russland: „Wie ich Russland erobert habe und sie - ich“. Lennart Dahlgren - einer der Helden der Konsumrevolution in Russland ....
  • Kataloge und Broschüren 2010 (Russland)

    Kataloge und Broschüren zu 2010 Jahr ausgegeben für IKEA Russland. Abschnitt umfasst den traditionellen „dick“ Innen-Katalog, „Küche“ Sammlung, sowie Optionen für Schränke von IKEA. Saisonale bonusom- „Buffet“ von Ikea: Broschüren mit „schmackhaft“ ...
  • IKEA in Belarus durch 10 Jahre

    Vor etwa einem Jahr auf unserer Website der Abstimmung: "IKEA in Belarus: ob zu warten ...?". Zu dieser Zeit mehr als die Hälfte der Wähler sagte, dass IKEA in Belarus in ein paar Jahren sein wird. Etwa ein Viertel der Befragten der Ansicht, dass die IKEA in Belarus ...

Wir empfehlen ...